Betreutes Wohnen

Wir bieten verschiedene Formen des Betreuten Wohnens an. Aufnahme in das Betreute Wohnen finden Frauen und Männer ab 18 Jahren, die an psychischen Erkrankungen leiden. Anliegen des Vereins ist es, jedem Bewohner bzw. jeder Bewohnerin die Wohnform und den Betreuungsumfang anzubieten, den er/sie in seiner/ihrer jeweiligen Lebenssituation braucht.
 

Die einzelnen Wohnformen sind

  • Intensiv betreute Wohngemeinschaften
  • Locker betreute Wohngemeinschaften
  • Intensiv betreutes Einzelwohnen
  • Locker betreutes Einzelwohnen
     

Jede Bewohnerin / jeder Bewohner kann zwischen den verschiedenen Betreuungsintensitäten wechseln. Der Aufenthalt im Betreuten Wohnen ist zeitlich nicht beschränkt. Ziel ist es, eine möglichst weitgehende Selbständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner zu erreichen. Die Wohnprojekte werden von Diplom-Sozialpädagogen/innen (FH) und HauswirtschafterInnen betreut. Ergänzend dazu setzen wir ehrenamtliche Bürgerhelferinnen ein.

Ziele des Betreuten Wohnens

  • Förderung der Selbständigkeit
  • Förderung der lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Förderung sozialer und personaler Kompetenz
  • Erlernen und Einüben von Strategien zur Vermeidung stationärer Maßnahmen
  • Vorbeugung und Intervention bei Krisen, etc.
  • Erlernen einer sinnvollen Freizeitgestaltung
  • Aufbau einer Tagesstruktur

Angebote des Betreuten Wohnens

  • Regelmäßige Gruppen- und Einzelgespräche
  • Psychoedukation
  • Unterstützung bei der Tagesstrukturierung und Freizeitgestaltung
  • Integrationshilfe (Vermittlung von Kontakten zu Vereinen, und anderen bestehenden Angeboten, z. B. SpDi)
  • Unterstützung im lebenspraktischen Bereich und bei Behördenangelegenheiten

Stellenausschreibung

Der Leinreiter - Förderverein für seelische Gesundheit  sucht für seinen Fachbereich Betreutes Wohnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachkrankenpfleger (m/w) für Psychiatrie mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15-20 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben:

Sie betreuen Klienten im Bereich ambulant psychiatrische Pflege in dem Sie

- den Klienten in Bereichen der Alltagsbewältigung unterstützen

- die Eigenverantwortlichkeit der Klienten fördern und eine professionelle und tragfähige

  Beziehung aufbauen

- frühzeitig Krisen erkennen und intervenieren

- Klienten bei der ärztlichen und medizinischen Versorgung begleiten

- mit den Partnern der Einrichtung, rechtlichen Betreuern, Ärzten und Angehörgen

  kooperieren

- professionelle Dokumentation erstellen

- die Ressourcen der Klienten durch individuelle und aktivierende Betreuung fördern

- bedarfsgerechte Angebote entwickeln und durchführen

 

Wir bieten Ihnen:

- eine abwechslungsreiche, selbstverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit, die viele

  Chancen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung bietet

- Einbindung in ein erfahrenes, humorvolles und mulitprofessionelles Team

- Supervision

- Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche

- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

- Bezahlung nach TVöD

 

Sie verfügen über:

- eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft und abgeschlossene Weiterbildung

  zur Fachkraft Psychiatrie

- einen PKW Führerschein

- Erfahrung im Umgang mit psychisch beeinträchtigten Menschen

- eine positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen, die Unterstützung brauchen

- organisatorisches Geschick und die Fähigkeit, strukturiert und eigenständig zu arbeiten

- Fach- und Methodenkompetenz in psychiatrischen Betreuungsangeboten

- fundierte EDV Kenntnisse in den MS Office Produkten

- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Kommunikations- und Konfliktfähigkeit gepaart mit  einer Team-, ziel- und

  lösungsorientierter Arbeitsweise

 

Wenn Sie sich in unserem Anforderungsprofil wiedergefunden haben, bewerben Sie sich unter

Leinreiter Förderverein für seelische Gesundheit

z.H. Frau Touati, Geschäftsführerin

Große Kirchgasse 1

97816 Lohr

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Aktuelles

Freie Plätze

Ab sofort 1 freie Plätze in einer 4-FrauenWG in Lohr

Betreutes Wohnen

Ab sofort stehen Plätze im Betreuten Einzelwohnen in Lohr am Main und im Landkreis Main-Spessart zur Verfügung.

Persönliches Budget

Ab sofort stehen Plätze im Landkreis MSP zur Verfügung.

Kontakt

Claudia Touati Geschäftsführerin
 
Telefon 09352 / 5009 - 484

Claudia.Touati@leinreiter.de

 

Freie Stellen

Fachpfleger für Psychiatrie (m/w) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 15-20 Wochenstunden für unseren Fachbereich Betreutes Wohnen. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Weitere Informationen unter: Betreues Wohnen (siehe oben)

Bürgerschaftliches Engagement

Wir suchen AlltagshelferInnen in Lohr a. Main und Marktheidenfeld in unseren WGs

 

UnterstüzterInnen in unseren Arbeitsprojekten Schulkiosk und Kleiderladen

Kontakt:
Karin Henkel


Telefon 09352 / 5009 - 486

karin.henkel@leinreiter.de

Veranstaltungen

Keine Neuigkeiten ..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leinreiter e.V.